Klimakom Referenzen


Klimakom Referenzen Klimaschutz

Klimakom Referenzen Mediation

Klimakom Referenzen Stadtentwicklung

Unsere Projekte

 
  • Landkreis Passau

    Kommunaler Klimaschutz ist nicht nur ein zentrales Element der Energiewende, sondern dient auch als wirtschaftlicher Impulsgeber für eine ganze Region. Das zeigt das Beispiel des Landkreises Passau.

    Weiterlesen...  

 
  • Self City

    internationales Forschungsprojekt zu regionaler Transformation, nachhaltiger Entwicklung und Selbstorganisation

    Weiterlesen...  

 

Kommunale Energieversorgung anpacken!

Eine Veranstaltung des Bayerischen Seminars für Politik e.V. zu Rekommunalisierung der Energieversorgung fand am 20. April 2013 in Weißenhorn bei Ulm statt. Das Seminar war als Kombination von Workshoprunden und Vorträgen organisiert und bot allen Interessierten die Möglichkeit, wichtige Informationen für ein strategisches Vorgehen zur Vorbereitung und Umsetzung der Rekommunalisierung zu erhalten. KlimaKom moderierte und begeleitet die Veranstaltun fachlich. Das Programm können Sie hier einsehen.

Viele Kommunen überlegen, den Einstieg oder Wiedereinstieg in das operative Geschäft der (Energie-)Versorgung zu wagen. Die (Re)Kommunalisierung stellt für die Kommunen jedoch einen großen Schritt dar und ist mit vielen Unsicherheiten behaftet. Bevor Betriebswirtschaftler den konkreten wirtschaftlichen Nutzen berechnen und Juristen tragfähige rechtliche Konstruktionen entwerfen, ist es wichtig, sich einmal einen Überblick über die möglichen Handlungsoptionen zu verschaffen und daraus eine Strategie zur Rekommunalisierung zu entwickeln: Konzessionsverträge in Kooperation übernehmen? Nur den Netzbetrieb übernehmen? Oder auch einen eigenen Vertrieb aufbauen? Das Tagesseminar bietet Interessierten die Informationen, um eine Entscheidungsgrundlage zu erarbeiten!

Wenn Sie Interesse an einem Seminar dieser Art haben, melden Sie sich einfach bei uns!