Klimakom Referenzen


Klimakom Referenzen Klimaschutz

Klimakom Referenzen Mediation

Klimakom Referenzen Stadtentwicklung

Transformation

Die oberfränkische Stadt Pegnitz liegt im Landkreis Bayreuth und gehört mit etwa 13.750 Einwohnern zu den Mittelbereichen der Planungsregion Oberfranken-Ost.

Die Stadt Pegnitz ist bestrebt, den Ausbau erneuerbarer Energien nach dem Regionalplan Oberfranken-Ost voranzutreiben. Neben den bereits bestehenden vier Windanlagen in Büchenbach, sollen sieben weitere Windkraftanlagen im Stadtgebiet entstehen. Bürgermeister Uwe Raab setzt dabei insbesondere auf Transparenz und Bürgerdialog. KlimaKom wurde als erfahrenes Unternehmen im Bereich Moderation und Mediation beauftragt, eine moderierte Abendveranstaltung mit Experten und interessierten Bürgern durchzuführen.

Ziel des Bürgerdialogs ist es, einerseits den über 300 interessierten Bürgern alle wichtigen Informationen zum geplanten Projekt transparent mitzuteilen, andererseits aber auch Rede und Antwort auf Fragen und Sorgen zu stehen.

Eine offene und sachliche Diskussion der Stadt und der Experten (Planer, Projektleiter, Vertreter des Landratsamts und der Stadt Pegnitz) mit den betroffenen Bürgern ist ein wichtiger Schritt bei der Schaffung von Akzeptanz für Windenergieanlagen.